Anleitung für ein Gestreiftes Häschen

Nach dem riesigen Erfolg der Anleitung „Karnickel“, die Strickdesignerin Martina Behm unserem Garn Angora PURE auf den Leib geschneidert hat, stellen wir eine neue Anleitung für einen 2-farbigen Schal aus unserem „Limited Edition“ Garn vor.


mehr

Der Seidenhasen Youtube Kanal

Angorahasen in großen Gruppen zu halten, gehört bekanntlich zu den Grundsätzen der Seidenhasen-Philosophie..


mehr

Riesige Stülpchen-Auswahl

Unser großer Vorrat an handgestrickten Stulpen und Pulswärmern hat den Weg in den etsy-Shop gefunden…


mehr

Abgabetierchen

Tja….sowas passiert, wenn ein JungRammler in einer Gruppe nicht rechtzeitig kastriert wird:


mehr

Elvira

Heute stellen wir Frollein Elvira vor.


mehr

Endlich Nachschub – Fresh Supply

English version below. Endlich! Nachdem unsere Häschenwolle dank der Karnickel-Aktion von Martina Behm komplett ausverkauft war, ist nun endlich frischer Nachschub aus der Sauerländer Spinnerei eingetroffen. Wir haben fleißig gefärbt und fotografiert; die Ergebnisse sind seit heute in unseren etsy-Shop zu finden. Jede Menge PURE und PURE LACE in vielen Lieblingsfarben. Falls doch noch eine Farbe...
mehr

EinOhrHase – OneEarBunny

Es gibt nichts, was es nicht gibt – sogar echte EinOhrHasen!


mehr

Maschinen-Strickerin gesucht.

Wer hat Zeit, Lust und die passende technische Feinstricker-Ausrüstung, um gelegentlich für uns zu stricken?


mehr

Baby-Karnickelchen

Einfach nur, weil der Blick in die Nester soooo süß ist! Dieser Wurf einer wildfarbenen SatinHäsin (Marzipanmädchen) und eines stattlichen Weiß-Rotauge Rammlers ist auf dem Foto gerade einmal 5 Tage alt. Ursprünglich lagen ganze 8 Mini-Karnickelchen im Nest. Nun sind es nur noch 5. Aber keine Sorge, den 3 fehlenden Häschen geht es bestens. Wir haben sie kurzerhand ins Nest einer anderen Dame mit...
mehr

Neue Strickmich-Karnickel

Dank der überwältigenden Strickmich! -Karnickelwelle ist unser Garn Angora PURE praktisch ausverkauft. Wir warten sehnsüchtig auf die neue Lieferung aus der Spinnerei und hoffen, daß wir mit viel Glück die neuen rohen Stränge im Juni aus der Spinnerei abholen dürfen.


mehr